• LAURIE ANTONIOLI - Stimulus Plan

  • LAURIE ANTONIOLI - Vienna Blues

LAURIE ANTONIOLI
America The Beautiful

24. Radiopreis der Erwachsenenbildung für Themenschwerpunkt MOBILITÄT an die Freien Radios.

Wien (OTS) – Eine prominente Jury beschickt von den zehn Verbänden der Konferenz der Erwachsenenbildung hat aus 128 Einreichungen insgesamt 18 Radio-Produktionen in den fünf Kategorien – Kultur, Dokumentation/Information, Gespräche/Debatten, Bildung (Eduard-Ploier-Preis) und der Kategorie Sendereihen/Themenschwerpunkte – für den 24. Radiopreis der Erwachsenenbildung nominiert. Heute steht das abschließende Votum der Jury fest und zwei Produktionen der Freien Radios Österreich haben es auf das Siegerpodest geschafft.

Die Preisträger der Freien Radios

In der Kategorie Gespräche, Debatten gewann der Beitrag „Tontcho Nikov – Gemeinderat und Polizist im Interview“ von Flo Schmiedecker und Tino Liangos, aus der Reihe Regionale Weltmusik von Campus & City Radio 94.4 St. Pölten. In der Kategorie Sendereihen und Themenschwerpunkte wurde der gemeinsame Programmschwerpunkt „Neue Mobilität in Österreich? Ein Radio-Roadtrip gibt Antworten“ (Nachhörlink) von der Jury zum diesjährigen Gewinner gekürt. Mit diesem Programmschwerpunkt warfen die Freien Radios aus 14 lokalen oder regionalen Perspektiven einen Blick auf neue Initiativen und Möglichkeiten. Die Beiträge zeigen, dass es bereits viele Formen neuer Mobilität in Stadt und Land gibt. Helga Schwarzwald, Geschäftsführerin des Verbandes Freier Rundfunk Österreich: „Trotz schwieriger Rahmenbedingungen stellen die Freien Radios Jahr für Jahr beim Radiopreis der Erwachsenenbildung mit zahlreichen Nominierungen und Preisträgern ihre hohe Qualität unter Beweis. Die werbefreien Community Sender leisten einen wichtigen Beitrag im Bereich der Erwachsenenbildung und das braucht auch ein Mehr an Förderungen! Wir gratulieren allen diesjährigen Gewinner_innen.“

In 3 Schritten zu deiner eigenen Sendung

  • 1. Erstelle ein kostenloses Nutzerkonto

    • 2. In welches Genre passt deine Sendung?

Ist das dein Ohrwurm?