• RICHIE BEIRACH LAURIE ANTONIOLI - Blue In Green

  • LAURIE ANTONIOLI - Moonlight In Vermont

LAURIE ANTONIOLI
How Long

FR, 1.4., 9 u. 13 Uhr: Freequenns Infopoint – Interview mit Kurt Flecker, GKP-Präsident und langjähriger Kulturpolitiker der Steiermark (hier auch zum Nachhören)

Hilde Unterberger interviewte Dr. Kurt FLECKER, den vormals langjährigen Kulturlandesrat und Landtagspräsidenten der Steiermark (bis 2010), der auch enge Bande in den Bezirk Liezen hat und viele Jahre SP-Bezirksvorsitzender in Liezen war. Seit 2009 ist er Präsident der GKP Steirischen Gesellschaft für Kulturpolitik . Doch es geht natürlich nicht um Parteipolitik, sondern Themen des Gesprächs sind das Friedensprojekt Europa angesichts der seit Jahren herrschenden Herausforderungen durch Flüchtlingsströme und neuerdings den Krieg in der Ukraine, das mitunter fehlende Verständnis von Menschen für zeitgenössische Kunst und eine ‚quotenbefreite‘ Förderung für Kunst und Kultur in unserem Land. Er tritt für einen lebendigen Dialog zwischen Kunstschaffenden, KulturpolitikerInnen und dem Publikum ein, wenn er u. a. sagt: „Man muss die Menschen eher zur Toleranz überzeugen, man muss sie nicht dazu überreden, dass man verschiedene Sachen verstehen muss.“ (Fotocredit: Christof Lösch)

Hier das Interview mit Kurt Flecker zum Nachhören.

Kürzlich war das EU-Kulturtaxi, ein Projekt der GKP, zu Gast in Liezen und es fand in der Kunstgalerie in der Arkade eine Podiumsdiskussion zum Thema „Mobilität und Gleichstellung im regionalen und kulturellen Kontext“ statt. Teilgenommen haben neben VertreterInnen des Landes Steiermark und der GKP auch VeranstalterInnen und KünstlerInnen sowie des RML Regionalmanagements Bezirk Liezen – hier Nachhören jederzeit möglich!

Der nächste Stopp des EU-Kulturtaxis wird am 6. April in Bad Radkersburg sein.

Das allererste Plakat zum Sendestart
am 1. 4. 1999, kreiert von ‚Moreau‘.
Podiumsdiskussion (Kooperation von Radio Freequenns
mit der GKP) am 25. 3. 2022 in Liezen. (Foto: Freequenns)

Außerdem feiert Radio Freequenns am 1. April seinen 23. Geburtstag – Grund genug für ein paar Gedanken zum Tag – let’s celebrate!

In 3 Schritten zu deiner eigenen Sendung

  • 1. Erstelle ein kostenloses Nutzerkonto

    • 2. In welches Genre passt deine Sendung?

Ist das dein Ohrwurm?