• FOLK ALPIN - Alpine Volksmusik Vol.1

  • Radio FREEQUENNS - Das freie Radio im Ennstal

WERNER RAGGL
Metall18

Wenn der Berg ruft, dann mit „www.bahn-zum-berg.at“

Einsteigen, aus dem Fenster schauen, die vorbeiziehende Natur genießen. Man schont dabei nicht nur die Umwelt, sondern auch die eigenen Nerven, wenn man entspannt plaudernd oder die Karte studierend im Zug oder Bus zum Ausgangspunkt einer Wanderung oder Bergtour unterwegs ist. Auf www.bahn-zum-berg.at stehen zahlreiche Touren zur Auswahl, bei der die An- und Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln an unterschiedlichen Start- und Endpunkten bewerkstelligt werden kann.

Warum es von Vorteil ist, mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu einer Wanderung oder Bergtour aufzubrechen, anstatt mit dem eigenen Auto zu fahren, und was die Tourensuch-Maschine „ZUUGle“ alles kann, das berichtet uns die Mitbegründerin des Vereins „Bahn zum Berg“ Veronika Schöll, sie ist Tourismusexpertin, lebt autolos und für sie ist es Normalität mit Öffis zum Berg zu fahren. (Kontaktdaten für interessierte Touren-RedakteurInnen: www.bahn-zum-berg.at oder direkt an veronika.schoell@bahn-zum-berg.at)

Zum Nachhören

In 3 Schritten zu deiner eigenen Sendung

  • 1. Erstelle ein kostenloses Nutzerkonto

    • 2. In welches Genre passt deine Sendung?

Ist das dein Ohrwurm?