• WERNER RAGGL 2024.05.18 - Mmhr_Vol.174_Warmingup_Radioshow

  • Radio FREEQUENNS - Das freie Radio im Ennstal

MARIO SCHREMPF
Emc Bpm_2024.05.11

Kunst- und Kulturlandkarte vorgestellt – Bericht Infopoint FR, 20.10. um 9:00 bzw. 13:00 Uhr

Der Tourismusverband Schladming-Dachstein hat es sich zur Aufgabe gemacht, gemeinsam mit den Kulturvereinen, -initiativen und -akteurInnen aus unterschiedlichsten Bereichen eine Kunst- und Kulturlandkarte zu entwickeln, um Synergien zu bündeln, für mehr Übersichtlichkeit bei den Veranstaltungen zu sorgen und die Termine auch gezielt an die heimische Bevölkerung und die Gäste in der Region zu transportieren.

Julia Schram, Tourismusverband Schladming-Dachstein

Damit beauftragt wurde der Künstler Christoph Szalay, der quasi eine Bestandsaufnahme des Status quo machte und Wert darauf legt, dass dies dennoch ein ‚work in progress‘ ist, der ständig auf aktuelle Entwicklungen reagieren wird. In der Erlebniswelt Stocker in Rohrmoos hatten sich zahlreiche VertreterInnen der Kunst- und Kulturszene eingefunden und es fand ein reger Austausch statt. Als nächste Fixpunkte wird ein Austausch mit VertreterInnen des Landes Steiermark bezüglich Fördermöglichkeiten angedacht, ebenso die Herausgabe eines regelmäßigen Kulturkalenders in Print-Form und die Installierung eines so genannten ‚Kulturbüros‘, einer Art Arbeitsgruppe, wo in Zukunft alle Fäden zusammenlaufen können, die die Anliegen der KulturveranstalterInnen und KünstlerInnen betreffen.

Georg Knaus, Tourismusverband Schladming-Dachstein

Radio Freequenns war dabei und berichtet im Infopoint am Freitag, 20.10.2023, um 9:00 bzw. 13:00 Uhr von diesem Treffen – hier der Permanent-Nachhörlink

Foto links oben: (c) TV Schladming-Dachstein/Martin Huber

In 3 Schritten zu deiner eigenen Sendung

  • 1. Erstelle ein kostenloses Nutzerkonto

    • 2. In welches Genre passt deine Sendung?

Ist das dein Ohrwurm?