• FOLK ALPIN - Alpine Volksmusik Vol.1

  • Radio FREEQUENNS - Das freie Radio im Ennstal

WERNER RAGGL
Metall18

FR, 8. 3. 2024, 14 Uhr * Weltfrauentag * Frauen : Leben : Liezen – Frauen in Führungsposionen * Hilfe in Krisensituationen * Nachhören in Radiothek

Der vorjährige „Liezener Frauenrundgang“ zum Internationalen Frauentag mit über 60 TeilnehmerInnen hat für großes Aufsehen und Resonanz gesorgt: Aufgesucht wurden in der Bezirkshauptstadt historische Orte und Stätten, wo Frauen in ihren vielfältigen Rollen und Lebensgeschichten gewirkt hatten und wo ihrer gedacht wurde. Auch heuer laden das Stadtarchiv Liezen, Radio Freequenns, das freie Radio im Ennstal und inspire unter dem Titel FRAUEN : LEBEN : LIEZEN zu einem Streifzug am Weltfrauentag, dem 8. März, ein. Es soll an die immer noch dringenden Forderungen von Frauen in unserer Gesellschaft erinnert und darüber diskutiert werden. Katharina Ernecker, Hilde Unterberger und Edith Zitz freuen sich auf alle Interessierten: Treffpunkt ist um 14 Uhr beim Stadtarchiv Liezen am Kulturhausplatz 2.

Im Mittelpunkt stehen diesmal Frauen in Liezen in der Gegenwart, wir besuchen Barbara MAXONUS (‚Bäder fürs Leben‘) sowie Michaela SANTER (Stadtbuchhandlung Liezen), die Tonwerkstatt der Lebenshilfe am Fronleichnamsweg, es geht uns also darum, Frauen in Führungspositionen vor den Vorhang zu holen. Vorgestellt wird auch die Frauen- und Mädchenberatungsstelle Philomena (Leitung Karin TRINKER) ebenfalls am Fronleichnamsweg, die kostenlos und anonym bei familiären Not- und Krisensituationen, Gewalterfahrungen und in sozialen und rechtlichen Belangen unterstützt. Ausklingen wird der Nachmittag im Haus der Inklusion bei GF Gertrude RIEGER mit der Möglichkeit, bei Getränken und einer kleinen Stärkung mit anderen Frauen ins Gespräch zu kommen.

Dauer der Veranstaltung: ca. 2,5 Stunden, Teilnahme ist kostenlos, keine Anmeldung erforderlich. Rückfragen gerne unter der Tel. Nr. 0660-617 03 11 (Hilde Unterberger)

Dies ist eine Veranstaltung im Rahmen des FRAUEN*MÄRZ 2024: Unter dem ‚Dach‘ vom Bündnis 0803 und dem diesjährigen Motto: „We care – Verantwortung und Gerechtigkeit für alle“ finden in der ganzen Steiermark rund 160 Veranstaltungen statt: vom Kabarett über Lesung, Diskussion, Aktion bis zur großen Frauen-Demo am 8. März in Graz – alle Infos und Termine sind zu finden – zwischen Arnfels und Schladming, Gams, Murau und Liezen und Pöllau u. v. a. m.

Am FR, 8. März (Weltfrauentag) gibt’s auf Radio Freequenns ab 7 Uhr eine MORNING SHOW zum Internationalen Frauentag mit zahlreichen Statements von Frauen, Hinweisen auf Veranstaltungen in der Region und darüber hinaus und außerdem ab 9 Uhr wie gewohnt den FREEQUENNS INFOPOINT, ebenfalls zu diesem Thema. Natürlich werden auch Studiogästinnen erwarte – durch das Programm führt Hilde Unterberger. – Und bereits am DO, 7. 3., steht auch die Sendung Freequenns Literatouren um 11 Uhr ganz im Zeichen des Weltfrauentages mit der Präsentation eines feministischen Büchertisches – hier mehr Info. (Wh. wie gewohnt bzw. auch Nachhörmöglichkeit in der Radiothek).

Weitere Veranstaltungen im FRAUEN*MÄRZ im Bezirk Liezen, auf die wir besonders hinweisen – kein Anspruch auf Vollständigkeit – wird ev. noch weiter ergänzt. Hier permanenter NACHÖRLINK zu Sendungen im FRAUEN*MÄRZ 2024!

FR, 1. 3.: Gams/Kirchenwirt: Lachen für Gerechtigkeit (veranstaltet vom Kultur- und Tourismusverein Landl & Anna Pribil)

SA, 2. 3.: ÖHA (Öblarner Haus für alle): 19.30 Uhr – Konzert des Frauenblasorchesters

FR, 8. 3.: Schladming/Klangfilmtheater: Weltfrauentag mit Aglaja Szyskowitz (Lesung) und Präsentation des Filmporträts über die 102jährige Schladmingerin Hilda Fischbacher (veranstaltet von Club Soroptimist Steirisches Ennstal-Gröbming)

FR, 8. 3. – SO, 10. 3.: Irdning/Finkenhof und Kultursaal: Kongress Aspekte der Weiblichkeit (veranstaltet von Karin Wesner und Petra Cibulak, Detailinfo über Facebook)

In 3 Schritten zu deiner eigenen Sendung

  • 1. Erstelle ein kostenloses Nutzerkonto

    • 2. In welches Genre passt deine Sendung?

Ist das dein Ohrwurm?