• PETER LINSKI EXPERIENCE - Everything Flows

  • SUNBURN IN CYPRUS - Life

ENRICO DONNER
Ocean Breathes

Mobilität und Gleichstellung im regionalen und kulturellen Kontext: Podiumsgespräch am FR, 25. 3. 2022, 16 Uhr in der Kunstgalerie in der Arkade in Liezen (Live auf Radio Freequenns und Wh. am SA, 2.4., 11 Uhr)

Mobilität ist eine der großen Herausforderung unserer Zeit – die noch dazu ihren Preis hat, erstens für jeden persönlich, aber auch für unseren Planeten!

Das EU-Kulturtaxi begibt sich in vier Fahrten von Graz in die Regionen der Steiermark. Das erste Ziel ist Liezen. Folgende DiskutantInnen konnten für ein Podiumsgespräch zum Thema Mobilität und Gleichstellung im regionalen und kulturellen Kontext gewonnen werden:

Mag. Stefan Börger/Land Steiermark, Referat Europa und Außenbeziehungen
Sandra Kocuvan/GF Steirische Gesellschaft für Kulturpolitik
Eva Stiermayr, GF Regionalmanagement Bezirk Liezen
Heinz Leitner, EU-Gemeinderat und Kulturinitiator, Haus im Ennstal
Manfred Schrögnauer, Kulturmanager/Kulturverein im Zentrum, Rottenmann
Ramona Neureiter vom Tanzkollektiv Glacier Clash, Schladming
Erich Lechner, Leiter der Kunstgalerie in der Arkade

Mobilität ist auch ein wichtiges Thema im Kunst-/Kulturbereich. Daher gehen die oben angeführten ExpertInnen zum Beispiel folgenden Fragen auf den Grund:
Wie gehen KünstlerInnen, VeranstalterInnen und BesucherInnen von Events damit um, welche Strecken sind sie bereit, zurück zu legen und mit welchen Verkehrsmitteln? Und welche Auswirkungen haben fehlende oder mangelhaft ausgebaute öffentliche Anbindungen in den Regionen? Was hat Barrierefreiheit für einen Stellenwert, wenn man diesen Begriff weiter denkt? Wie sieht es mit der Gleichstellung (auch räumlich gedacht… zwischen Großstädten und ruralen Gebieten) aus? Wie wirken sich diese Problemfelder auf den ‚Nachwuchs‘ aus – z. B. bei den ehrenamtlichen Kulturinitiativen, die das kulturelle Geschehen in den ländlichen Regionen seit Jahrzehnten entscheidend prägen und damit entscheidend zur Lebensqualität beitragen?

Podiumsdiskussion/Kunstgalerie in der Arkade

Auch Publikum ist bei dieser Podiumsdiskussion unter der Leitung von Freequenns-Redakteurin Hilde Unterberger herzlich willkommen. Bei Interesse finden Sie sich bitte in paar Minuten vor Beginn in der Kunstgalerie in der Arkade ein und diskutieren Sie mit!

Das Gespräch wird ab 16.15 Uhr LIVE auf Radio Freequenns übertragen. – Wiederholung der Aufzeichnung dieser Diskussion am SA, 2. 4., 11 Uhr; die Diskussion kann außerdem jederzeit in der Radiothek der Freien Radios nachgehört werden.


In 3 Schritten zu deiner eigenen Sendung

  • 1. Erstelle ein kostenloses Nutzerkonto

    • 2. In welches Genre passt deine Sendung?

Ist das dein Ohrwurm?